“Akademie für Kinder- und Jugendparlamente” von Franziska Giffey eröffnet – wannseeFORUM als BEST PRACTISE Beispiel mit dabei

Screenshot: Präsentation der Akademie für Kinder- und Jugenparlamente

Heute eröffnete Ministerin Franziska Giffey die “Akademie für Kinder- und Jugendparlamente”. Die Koordination des Programms, dass sich zum Ziel gesetzt hat die Anzahl der Kinder- und Jugendparlamente in der Bundesrepublik zu verdoppeln, übernimmt der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten (AdB). Ina Bielenberg, Geschäftsführerin des AdB, stellte zusammen mit dem Vorsitzenden Boris Brokmeier Arbeitsweise und Ziele des Projekts vor. Mit dabei war die Stiftung wannseeFORUM als ein Beispiel aus der Praxis der Jugendbildung. Die Aufzeichnung der Veranstaltung ist hier zu finden: https://www.youtube.com/watch?v=fRAMic2hkHA