Jugendpolitiktage vom 5.-7. Mai auf dem Washingtonplatz

Im Rahmen der Jugendpolitiktage wird das wannseeFORUM, zusammen mit dem Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten und dem jugendFORUM das Forum zum Thema Politik und politische Bildung übernehmen.

„Hurra, diese Welt geht unter (…) auf den Trümmern das Paradies!“ proklamkierten K.I.Z. 2015. Wir fragen uns: Wie soll dieses Paradies aussehen? In was für einem Staat wollen wir leben? Wie kann politische Bildungsarbeit und bürgerschaftliche Mitbestimmung aussehen? Warum sollen wir uns überhaupt engagieren?

Politik ist mehr als nur alle 4 Jahre wählen zu gehen und politische Bildung passiert nicht nur im Schulunterricht. In diesem Forum zeigen dir junge Aktivist*innen, was Rap, Slam-Poetry, Theater, etc. mit Politik zu tun haben und warum es lohnt, sich einzumischen –  aber auch was es heißt, auf Widerstände zu stoßen. Ihr als Publikum seid zudem aufgefordert eure Stimme zu erheben: am open-mic könnt ihr eure Aktionen präsentieren.

Stattfinden wird das ganze am Washingtonplatz am Hauptbahnhof. Also kommt zahlreich und bringt euch ein!

 

Weitere Informationen zu den Jugendpolitiktagen findet ihr hier.