Ernährung und Globalisierung

1.-6.12.2014

"Ernährung und Globalisierung"

Seminar mit 34 Schüler_innen der Carl-von-Ossietzky-Schule im Lernbereich Globales Lernen vom 01. bis 06. Dezember 2014 im wannseeFORUM.

Das Seminar zielte auf die Auseinandersetzung mit unseren täglich genutzten, landwirtschaftlich erzeugten Lebensmitteln. Beim gemeinsamen entdeckenden Lernen ging es eine Woche lang in Teamarbeit darum, Zusammenhänge zwischen eigener Lebenswelt und globalen Entwicklungen zu verstehen und darüber ein Theaterstück, einen Rap-Song, einen Film und Audio-Beiträge zu produzieren. Alle Ergebnisse finden sich auch auf dem eigens gestalteten Weblog: https://globaldietfighter.wordpress.com/ wieder.

Während der Woche wurden verschiedene Exkursionen zum Thema unternommen. Zwei Gruppen besuchten den Landwirtschafts- und Gemüsebaubetrieb SpeiseGut. Beim gemeinsamen Kürbis-Schnippeln erfuhren die Schüler_innen etwas zum Konzept der solidarischen Landwirtschaft und ließen sich am Ende eine Kürbissuppe schmecken. Hier einige Impressionen von unserem Ausflug ins HavelGut in Kladow