Fotos/Filme/Weblog: “Meine wunderbare Medienwelt”

Ein Klick – und schon ist man in der weiten Welt des Internets, in einer wunderbaren Medienwelt mit Videos, Weblogs, Fotostories & mehr.
Wie aber macht man so etwas selber? Was muss man bei der Facebooknutzung oder beim Filmemachen beachten, wenn die ganze Welt zusehen kann?

20 Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klasse der Friedensburg-Oberschule testeten das und mehr vom 19. bis 21. Oktober 2011 im wannseeFORUM. Ihre Filme, Fotos und Texte haben sie in das selbst gestaltete Weblog der MuK-Kurse/”Medien und Kommunikation” eingestellt und freuen sich dort über Kommentare:  friedensburg.cidsnet.de/blogs/muk/