“Was interessiert mich Globalisierung?”

Was ist Anti-Anti-Anti-Vegan?
Wie sieht die Zukunft der Zeitung und des Journalismus aus?
oder
Was interessiert mich Globalisierung?

Antworten auf diese und weitere Fragen sowie zur “Trügerischen Idylle am Wannsee” gibt das Blog
dorfblogmitkuh.wordpress.com

Gestaltet und mit vielen spannenden Inhalten gefüllt haben es Freiwillige aus dem sozialen Jahr Kultur vom 15. bis 20. April im Seminar “Platz da!? – Lebensentwürfe im globalen Dorf – Kreatives Schreiben zum Thema Identität und Globalisierung”

 

Dort finden sich Texte, Fotos, Videos über und von den drei Werkstattgruppen Journalistisches Schreiben, Poetry Slam und Prosa-Bewegungstheater
sowie ein Interview mit den Lesebühne-Gästen
Lea Streisand und Frank Sorge.
Viel Spaß beim Lesen, Anschauen und -hören von dorfblogmitkuh.