Kunst und Knigge

Ein künstlerischer Blick auf viele Facetten der Etikette. Ob erstes Date, zu Gast bei FreundInnen einer anderen Kultur oder in der Klassengemeinschaft: Wie verhalte ich mich? 36 SchülerInnen der 1. Gemeinschaftsschule Neukölln finden kreative Antworten.

 

 

Kommunikation und Wahrnehmung stehen diese Woche im Vordergrund der künstlerischen Arbeit. In den Werkstätten Kostümbau, Musik, Tanz, Video und Digitale Fotostory geht es immer wieder darum, sich auf neue Situationen einzulassen und respektvoll miteinander umzugehen. Gäste aus Ungarn, Vietnam und der Türkei vermitteln den Teilnehmenden Einblick in den Knigge unterschiedlicher Kulturen. Die Tanzschule Balance aus Potsdam sorgt an einem Abend für Taktgefühl und Paartanz. Im Workshop “Das Festessen” wird schick eingedeckt und gleich ausprobiert, was bei Tisch gut ankommt – und was nicht! Eine gute Vorbereitung für das Abschlussbüffet im feinen Zwirn.

 

 

 

 

 

 

Ergebnisse der Werkstätten Digitale Fotostory und Video:

“Klassenfahrt-Knigge”

“Manieren”

Fotos: Z.Ünal