Meinungs- und Pressefreiheit in Europa?

15.-20.5.2011

Meinungs- und Pressefreiheit ist ein Grundpfeiler demokratischer Gesellschaften und damit auch ein Grundrecht in der Europäischen Union.

Wie aber sieht die aktuelle Lage, wie die Bedingungen für Pressefreiheit in Europa aus? Warum war und ist das ungarische Mediengesetz so heiß umstritten und Italien als EU-Gründungsland nur auf Platz 49 des Rankings von Reportern ohne Grenzen?

 

Vom 15. bis 20.5.2011 haben sich Jugendliche im Freiwilligen sozialen Jahr Kultur in den Werkstätten Schwarz-Weiß-Fotografie und journalistisches Arbeiten/Crossmedia mit diesen und weiteren Fragen auseinandergesetzt.

Entstanden ist u.a. das Weblog presseundmeinungsfreiheit.wordpress.com
mit  Textbeiträgen, Fotos und dem Video “…und Orbán kann glücklich sein”
sowie Impressionen aus der Arbeit der Werkstattgruppen

[vimeo]http://vimeo.com/23982683[/vimeo]