Vom Badestrand ins Backstage – Deutsch-Mazedonische Theaterbegegnung in Ohrid

ohrid3ohrid5Ohrid1

16 theater- und tanzbegeisterte Jugendliche aus Deutschland und Mazedonien trafen sich vom 20.-29. Juni 2013 zu einer Rückbegegnung am Ohridsee. Sonne und Gemüter strahlten – ob beim Bummel durch die Altstadt, am Strand oder in der Theaterprobe.

ohrid2

In Gastfamilien wurden die Teilnehmenden aus Deutschland mit größter Herzlichkeit aufgenommen und mit vielen regionalen Köstlichkeiten verwöhnt. Die Partnerschule St. Kliment Gymnasium sorgte für abwechslungsreiches Programm und Probenräume. Nach fünf ereignisreichen Workshoptagen zeigten die Jugendlichen im Theater Ohrid die Premiere von „Big city promises – small town blues“. Jung sein in Ohrid: Baden, Touristen, Sonne satt….aber keine Ausbildung, keine Arbeit, keine Perspektiven. Ein Paradies? Und in Berlin: Metropole, Vielfalt, Faszination. Ist hier wirklich alles wunderbar? Aus biografischem Material entfalteten sich Geschichten voller Wünsche, Sehnsüchte, Niederlagen und kleinen Siegen. Das mehrsprachige Stück mit Tanz und Gesang wurde begeistert vom Publikum aufgenommen. Strahlend ließen sich die Darsteller_innen feiern und wünschten sich vor allem eins: Ein baldiges Wiedersehen. Dafür ist gesorgt, denn im Oktober freuen wir uns erneut auf den Besuch unserer mazedonischen Partner im wannseeFORUM: http://wannseeforum.de/ferienwerkstatt/

Bericht Ohrid News, 26.7.13. http://ohridnews.com/index.php?mod=1&kat=4&id=57077

Ohrid4

Das Projekt wurde unterstützt vom

St. Kliment Gymnasium Ohrid, Culture Centre Ohrid, Media Artes und der  bkj_logosignet_4c