ISW2011: Tag 4

Dienstag, 23.08.2011

Nachdem alle mit Spannung darauf gewartet hatten, die ersten Szenen des gestrigen Aufnahmetages auf dem Bildschirm anzuschauen, ging es nun an den langwierigen und mühsamen Prozess der Bearbeitung und des Schneidens des Filmmaterials.



“Money makes the world go round?!” Das Thema bringt den Tanzworkshop in Bewegung.


Im Musikworkshop bot sich die Möglichkeit, sich an verschiedensten Instrumenten auszuprobieren. War das favourisierte Instrument gefunden, ging es los und es wurde improvisiert und komponiert, was das Zeug hält. Die TeilnehmerInnen waren so engagiert und konzentriert beim Arbeiten, dass, während alle anderen schon beim Mittag oder Abendessen saßen, der Musikworkshop noch im vollen Gang war. Die Gelegenheit um den Kompositionen schon einfach mal zu lauschen und einen Vorgeschmack auf die vollständige Performance zu bekommen..