“Ein Gefühl zwischen Herz und Bauch” – Impressionen und Ergebnisse aus dem Seminar “#homebase” Februar 2019

“Das Buch ist der Ort, an dem die Heimat beginnt”, “All roads lead to home” oder “Ein Gefühl zwischen Herz und Bauch” sind Beispiele für Titel von fotografischen und filmischen Arbeiten aus dem Seminar “#homebase” vom 4. bis 9. Februar 2019.

Konzipiert und umgesetzt haben sie Jugendliche im Freiwiligen Jahr Kultur in den Werkstätten Schwarz-Weiß-Fotografie, Digitalfotografie und Experimenteller Kurzfilm. Eine Woche lang setzten sie sich intensiv damit auseinander, ihre Sicht auf die Frage nach dem Zuhause-Sein, sich Heimisch-fühlen, nach Heimaten mit fotografischen und filmischen Mitteln zu erzählen. Dabei sind sehr unterschiedliche Arbeiten entstanden.
Viel Spaß beim Anschauen:

Wir weisen darauf hin, dass durch den Klick auf unten stehende Links und verlinkte Bilder Daten an Flickr übermittelt werden, siehe Datenschutzerklärung)

Link zu Impressionen aus dem Seminar

Werkstattarbeit

Link zu Fotografiearbeiten aus der Werkstatt Schwarz-Weiß-Fotografie auf Flickr

Ausstellung Schwarz-Weiß-Fotografie

Link zu Arbeiten aus der Werkstatt Digitalfotografie

Fotografische Arbeit von Teilnehmer*in aus der Werkstatt Digitalfotografie

Kurzfilme:
(Links zum Anschauen der Videos: Wir weisen darauf hin, dass durch den Klick/Start Daten an Vimeo übermittelt werden, siehe Datenschutzerklärung)

Das Seminar ist eine Kooperation mit der Landesvereinigung kulturelle Bildung Berlin und fand im Rahmen der Mitarbeit im Programm „Politische Jugendbildung im AdB“ in  der Projektgruppe „Digitale Medien und Demokratie“  statt. Es wurde gefördert durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie