Startschuss_10

Angereist aus ganz Deutschland trafen sich am Samstag Nachmittag 27 Bildinteressierte, um gemeinsam eine Woche kreativ zu sein. Zum Einstieg in das Thema „Wirklich real?!“ wurden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit Hilfe von Spiegeln portraitiert, was dazu einlud, die Welt mal aus verschiedenen Perspektiven gleichzeitig zu betrachten. Nach einem Rundgang durch Haus und Hof machten sich alle mit Hilfe von Spielen einander bekannt. In geselliger Runde neigte sich der erste Tag dem Ende zu.