Digitale Medien und Demokratie

  • Das Postkarten-Projekt

    Das Postkarten-Projekt

    Grüße aus dem wannseeFORUM: Zum Sammeln, erinnern und verschicken. 2023 haben wir das Postkarten-Projekt begonnen. Aus verschiedenen Seminaren wurden Ergebnisse veröffentlicht. Um den in Seminaren entstandenen Projekten im wannseeFORUM mehr Sichtbarkeit zu verleihen, gibt es nun einige Seminarergebnisse in Form von Postkarten. Durch die Postkarten können alle Besucher:innen einen näheren Einblick in die kreative Arbeit…

  • Jahresbericht 2022

    Jahresbericht 2022

    Einblicke ins wannseeFORUM-Geschehen bietet auch 2022 wieder unser Jahresbericht (Download als pdf).  Vorstand und Hausleitung berichten darin über wichtige Entwicklungen wie zum Beispiel die Aufnahme von zwei Vertreterinnen des Jugendbeirats in das Kuratorium unserer Stiftung.  Eine Auswahl von Projekten und Seminarergebnissen unserer Bildungsarbeit gibt Eindrücke aus der pädagogischen Arbeit wieder. Artikel zum Sommerfest oder zur neuen Beregnungsanlage erzählen weitere…

  • Experimentieren mit ChatGPT & Co

    Experimentieren mit ChatGPT & Co

    Alle sprechen über Künstliche Intelligenz, ChatGPT & Co. Was aber steckt dahinter und wie wollen wir mit KI umgehen? Was haben Trainingsdaten für Künstliche Intelligenz mit gelebter gesellschaftlicher Diversität zu tun? Können Algorithmen diskriminieren? Fördert Social Media Rassismus oder eröffnet es Räume, solidarisch dagegen anzugehen?  Welche Fähigkeiten und welches Wissen brauchen wir in einer digitalisierten…

  • Lifehack Digitalisierung- April 2023

    Lifehack Digitalisierung- April 2023

    Ob für Alltagsprobleme und für Informationen zur Weltlage – durch digitale Quellen suchen wir nach Erklärungen und erschließen wir uns die Welt. Welche Inhalte aber werden im Netz vermittelt? Begründen und verfestigen sie Denkmuster oder geben sie neue Möglichkeiten, diese zu durchbrechen? Kann Künstliche Intelligenz uns z.B. dabei unterstützten, Vorurteile zu überwinden oder verstärkt sie…

  • pfingstAKADEMIE Jugendbeteiligung: Archiv

    pfingstAKADEMIE Jugendbeteiligung: Archiv

    Die pfingstAKADEMIE Jugendbeteiligung war bis 2021 ein bundesweites Seminar für Menschen im Alter von 16 bis 30 Jahren. Alljährlich zum Pfingstwochenende trafen sich im wannseeFORUM bis zu 80 zivilgesellschaftliche Akteur:innen, politisch Engagierte und Neugierige aus ganz Deutschland, um sich auszutauschen, neue Methoden kennenzulernen und Anregungen für eigene Projekte mitzunehmen. Zu Pfingsten lädt jetzt unser 2021…

  • Lifehack Digitalisierung- #howto Diversität leben in der digitalisierten Welt

    Lifehack Digitalisierung- #howto Diversität leben in der digitalisierten Welt

    76.2 Billionen Aufrufe gibt es Anfang 2023 für den Hashtag #howto auf TikTok, dem beliebtesten sozialen Netzwerk weltweit. Tutorials boomen auch auf Youtube & Co – Social Media ist längst ein Ort des Lernens und des Teilens von Wissens unterschiedlichster Art. Mit dem steten Internetzugang in der Tasche erschließen wir uns über Smartphones und Rechner…

  • „How to…#mitmischen in der digitalisierten Gesellschaft“

    „How to…#mitmischen in der digitalisierten Gesellschaft“

    Vom weltweiten Klimawandel über allumfassende Digitalisierung bis zu Alltagsfragen in der Schule – es gibt so viel zu verstehen, zu ändern und zu tun. Was kann unser Beitrag sein? Wie können jede:r einzelne und alle zusammen #mitmischen? Vom 12. bis 16.9.22 haben sich Schüler:innen der Kurse Medien und Kommunikation aus den Klassen 8, 9 und 10…

  • Einblicke in „Unboxing Digitalisierung. Leben in der digitalisierten Gesellschaft“ – Juni 2022

    Einblicke in „Unboxing Digitalisierung. Leben in der digitalisierten Gesellschaft“ – Juni 2022

    Was steckt hinter dem großen Begriff „Digitalisierung“? Im Semiar „Unboxing: Digitalisierung. Leben in der digitalisierten Gesellschaft“ haben Auszubildende der Louise-Schroeder-Schule fünf Tage lang „ausgepackt“, d.h. recherchiert, diskutiert und produziert – zu künstlicher Intelligenz, Algorithmen, Social Media und vielen weiteren Fragen, die uns uns privat und beruflich bewegen und auf der gesellschaftlichen Ebene eine immer größere…

  • #interAction – neue Herausforderungen für Lernen, Arbeiten und Zusammenleben in der digitalisierten Gesellschaft

    #interAction – neue Herausforderungen für Lernen, Arbeiten und Zusammenleben in der digitalisierten Gesellschaft

    Welche Herausforderungen entstehen für Erziehung und Erziehende durch die rasant wachsende Rolle von Hard- und Software für unser Miteinander? Verändert die Pandemie im verschmelzenden digitalen und physischen Raum das Verständnis von Freiheit des/r Einzelnen und Solidarität in der Gemeinschaft? Welche Rolle spielen dabei Algorithmen, die immer stärker den Rahmen für Selbst- und Fremdbestimmung stecken? Wie…